BÄUERLICHER WALDBESITZERVERBAND OÖ BWV Portal 2.0 – Online Holzmanagement

 

 

FORST - INNOVATION in der BAUERNWALDBEWIRTSCHAFTUNG!

Das BWV OÖ Portal ist eine Online Holzmanagementlösung vorwiegend für den Bauern- bzw. Kleinwald. Bereits seit 2009 bietet der BWV OÖ seinen 28.000 Mitgliedern die Möglichkeit, ihre Holzlieferungen auch online mit zu verfolgen bzw. abzuwickeln, was zu einer Effizienz- und Transparenzsteigerung führt. Diese Plattform ist im deutschsprachigen Raum auf dem Forstsektor bis dato sicherlich einzigartig. Die Innovation besteht zweifellos darin, dass die Anwendungen von den Waldbesitzern direkt auf ihren eigenen Waldbesitz und ihr persönliches Holzgeschäft angewendet werden können.
 
Den Mitgliedern steht somit ein, der Materialwirtschaft in einem großen Forstbetrieb ähnliches Tool zur Verfügung. Neben der forstlichen Seite werden auch wirtschaftliche Aspekte stark in den Fokus gerückt.
 
Auf der Austrofoma im Herbst 2015 zeigte sich auf unserem, gemeinsam mit der Fa. Latschbacher betreuten Messestand, deutlich ein großes, auch internationales Interesse an dieser innovativen Art des Online Holzmanagements, welche es in dieser Form im bäuerlichen Kleinwald bis dato noch nicht gibt.
 
Das neue BWV Portal bietet ein Höchstmaß an Transparenz und soll mit all seinen Features und Tools zu einer effizienten und wirtschaftlichen Waldbewirtschaftung beitragen. Den gesamten Kreislauf Waldwirtschaft aus einer Hand abwickeln zu können ist das erklärte Ziel.
 
Das neue Portal ermöglicht den Waldbesitzern ähnlich dem Online Banking eine Vielzahl an Möglichkeiten. Das bestehende Portal wird völlig neu überarbeitet und bietet im zeitgeistigen Windows 10 Design in Zukunft auch nachstehende zusätzliche Serviceleistungen:
 
  • Prozessoptimierung des gesamten Online Holzmanagementprozesses
  • Angebot sämtlicher BWV OÖ Leistungen auch im Mitglieder Online Portal
  • mehr Transparenz im Holzgeschäft und raschere, umweltfreundliche Geschäftsabwicklung
  • E-Mailverständigungsdienst von der Abholung des bereitgestellten Holzes über die Übernahme im Werk inkl. des Abmaßprotokolls bis hin zur Gutschrifterstellung
  • Betriebscheck mittels Kosten- und Erlösrechnungen
  • GPS unterstütztes Holzlagerplatzmanagement
  • Verlinkte Online Forstpflanzenbestellung inkl. Herkunftsberatung,
  • Kommunikationsplattform der Waldbauern mit dem BWV OÖ & dem persönlichen Waldhelfer
  • Verknüpfung mit dem Internet-Waldbauberater
  • laufende und aktuelle Waldbesitzerinformation und Kommunikation
  • Logistikplattform für die Holzabfuhr und Forstpflanzenauslieferung
  • Tool für professionalisierte und personalisierte externe Waldbetreuung
  • ständiger Gesamtüberblick über alle beauftragten Geschäftstätigkeiten (Auftragsmanagement)

Das Ziel ist, im Sinne des „ One Stop Shop“ Prinzips, ein geschlossenes Serviceangebot für den gesamten „Kreislauf Waldwirtschaft“ für Kleinwaldbesitzer (Beratung-Aufforstung-Pflege-Nutzung-Logistik-Betriebsanalyse) mit örtlichen Ansprechpersonen und modernen personalisierten EDV Lösungen anzubieten!